Technik die begeistert – oder: Schneller Kuchen, in wenigen Minuten fertig

Letzten Samstag morgen bin ich mal wieder im Italia-Import-Export-Laden in Bonn gewesen und habe dort (unter anderem) Brot gekauft. Das Brot bekommt man in einer leicht rosa eingefärbten Papiertüte auf der allerhand Rezepte und ähnliches aufgedruckt sind. En Italiano, versteht sich.

Da mir ein Kollege dieser Tage eine Scan-App mit Worterkennung für mein Dummfon empfohlen hatte, bekam ich beim Frühstück die Idee, das Rezept zu scannen, per Worterkennung den Text daraus zu generieren und diesen durch meinen Lieblingsübersetzer deepl zu jagen. Ein voller Erfolg, würde ich sagen, aber lest selbst….

 

Schneller Kuchen, in wenigen Minuten fertig
ITALIAN KITCHEN paaren sich gut mit dem Ptto. Vereinigen Sie alles und
hzredienti 250gr Mehl Typ mit Peitsche schnell rühren –
oder 2 Eier, 160 g Zucker, Geist bis zu rehdere machend
>0 ml Vollmilch, 80 ml homogene Gattungsverbindung. . Hinzufügen
C10C gegossen, Vanilleessenz t (um nicht auf den Boden zu fallen)
Im vorgeheizten Backofen backen.
Schneiden- In einer Schüssel mit einer Kapazität von 180 für ca. 35 Minuten. Vorher
Gießen Sie Zucker, Mehl, Hefe und Backen ein, stellen Sie sicher, dass das Kochen
Schüssel mit Öl, Vollmilch mit Zahnstocher, wenn es trocken ist.
und der Kuchen kommt zurück.
Eine Gabel geschlagen und Amalga

 

Ich glaube, der Clou war, das der Scanner nicht erkannt hat, dass der Text in zwei Spalten geschrieben war. Aber wer hält sich schon mit solchen Haarspaltereien auf … gemacht habe ich den Kuchen übrigens nicht, würde mich aber über Berichte von Leuten, die dies aufgrund dieses Blogbeitrags wagen, freuen :-).

Werbeanzeigen