Petersiliensuppe mit Safran und Garnele

Frühling! Zeit der Kräuter und der leichten, unbeschwerten Küche. Wobei da eigentlich eine Suppe eher untypisch ist. Trotzdem habe ich mich gefragt, ob man wohl eine Petersilien-Suppe machen kann.

Man kann.

Petersilien-Safran Suppe. Die Farbe verrät's

Petersilien-Safran Suppe. Die Farbe verrät’s

Das habe ich an Utensilien benötigt:

  • einen Topf und Holzlöffel
  • mein Messer

    ;-)

    😉

  • ein Brett
  • einen Zestenreisser
  • einen Pürierstab

Und das an Zutaten (für 2 als Vorspeise):

  • 180 g mehlig kochende Kartoffeln (2 Mittlere)
  • 2 Schalotten
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 50 g Butter
  • Schale und Saft von einer halben Zitrone
  • 350 ml Brühe (Gemüse oder Huhn, egal)
  • einen Schuss Weißwein
  • einige Fäden Safran
  • zwei handvoll gehackte Petersilie
  • 100 ml Sahne
  • 4 Garnelen
  • ein bisschen Schnittlauch und Dill zum garnieren

Schalotten und Knoblauch in feine Würfel schneiden und sanft in der Butter anbraten. Kartoffeln fein würfeln und dazu geben. Die Zitronenschale mit dem Zestenreisser auslösen und mit dem Safran dazu geben. Das Ganze einige Minuten bei geringer Hitze anschwitzen, dann die Brühe, Wein und Sahne dazugeben und im offenen Topf etwa 20-25 Minuten köcheln lassen.

Wenn die Kartoffeln sehr weich sind, das Ganze pürieren, aber richtig, so das wirklich eine sämige, homogene Masse entsteht. Nun die Petersilie dazu geben und weitere zwei bis drei Minuten pürieren. Die Farbe sollte nun ins grün-gelbliche gehen (siehe das obere Bild, das trifft es wirklich besser!).

Die Suppe nun noch mit dem Zitronensaft abschmecken, sie sollte einen Pfiff Säure haben, aber man sollte die Zitrone nicht zu stark durch schmecken, dann ist der feine Safran-Geschmack weg. Und das wäre schade!

Garnelen kurz in kochendem Wasser gar ziehen und längs halbieren. Suppe in zwei Schälchen (oder Teller) füllen, je 4 halbe Garnelen darauf anrichten und mit Schnittlauch und Dill bestreuen und sofort essen.

Wein? Ein Weisser. Definitv. Gewürztraminer oder ein Muscat Sec aus dem Langue D’Oc könnte passen. Wir hatten die Reste eines Süßweins.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s