Noch eins: Artischocken-Bruschetta

20140202_190447_resized

Artischocken-Pampe

Beim Türken gab es billig leicht angebräunte Artischocken, 3 Stück für einen Euro. Und man kann ja viel mit den Dingern machen, kochen, dünsten, backen, auf die Pizza….
und eben auch als Paste auf Bruschetta (Bruuuce-Ketta).

Wir brauchen

  • einen großen Topf (je nach Anzahl an Artischocken)
  • ein Schneidebrett
  • unser Lieblings-Küchenmesser
  • zwei Schalen/Schüsseln
  • eine Gabel
  • ca. 45 Minuten Zeit, 25 davon aktiv.

Zutaten

  • pro Person&Portion…
    • … ca 1 Artischocke
    • …1-2 Scheiben Baguette, Weißbrot, ….
    • …ca. 4-6 gehackte Minzeblätter
    • …1 Löffel Joghurt (10%)
    • … etwas Zitronensaft (und wer mag gerne auch Schalenabrieb)20140202_191903_resized
    • wer will 1-2 gewässerte, getrocknete Tomaten
  • bestes Olivenöl
  • 1 Zitrone
  • Pfeffer und Salz

Zubereitung

Die Zubereitung zu diesem Giga-Genuß ist total einfach und außerdem pädagogisch wertvoll, denn die Zubereitung hat gleichzeitig auch etwas von anschaulicher Bruchrechnung….

Bei den Artischocken großzügig Stiel und etwa die obere Hälfte der Blätter abschneiden, dann Artischocken mit der halbierten Zitrone ca. 20 Minuten in gesalzenem Wasser kochen. Prüfen ob sich ein Blatt leicht herauslösen lässt, dann sind Sie gut.

Blätter abzupfen, Heu entfernen und Artischockenböden vierteln (4/4). 3 der 4 Viertel (3/4) in eine (1/1) Schale geben, das Vierte (1/4) in zwei Achtel (2/8) teilen und in die zweite (2/2) Schüssel, die mit Wasser und etwas Zitronensaft gefüllt ist, werfen, die brauchen wir später zum Anrichten. Die 3/4 (drei Viertel) der Artischocken mit der Gabel zerdrücken, bis eine schöne Masse entsteht ((3/4)/Gabel=193457202/256420021-el), dazu geben wir die gehackte Minze (16/16), Zitronensaft (und -schale), Joghurt und Olivenöl dazu. Mit Pepe e Sale abschmecken.

Weißbrotscheiben im Ofen anrösten.

Anrichten

Nach dem Anrösten sollte es schnell gehen, damit die Bruschetta noch etwas warm sind: Jeweils etwa 2 Gabeln der Artischocken-Masse auf eine Scheibe Weißbrot drücken,
jeweils die Hälfte der letzten Artischocken-Viertel darauf legen, wer mag kann es noch mit einer getrockneten Tomate verzieren und mit anderen Bruschetta oder mit etwas Salat
anrichten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s