Sauvignon BLanc von der Loire (Touraine)

Die Hinfahrt in den Urlaub führte mich über die Loire. Nachdem ich mindestens 10 Weingüter passiert hatte, dachte ich, am nächsten halte ich an. Es war ein Volltreffer!

http://vieuxpressoir.net/

Zunächst probierte ich den Cabernet, der an der Loire zu 100% aus Cabernet Franc besteht. OK. Dann habe ich den Côt probiert und war total begeistert. Gerade wenn man auch für einen relativ leichten Rotwein zu haben ist, ist das ein Wein, der wirklich Spaß macht.

Danach habe ich noch den Cuvee des Sourbes probiert, ein Cuvee aus Côt, Cabernet und Gamay. Schwarze Beeren und eine Spur Vanille, dazu im Vergleich zum Côt doch eher kräftig. Auch gut.

Also lud ich je 2 Flaschen ein – es war ja der Hinweg nach Bordeaux, da sollte man nicht zuviel Wein itnehmen. Und habe dann noch eher zufällig den Karton mit 2 Flaschen des Sauvignon Blanc auffüllen lassen. Dies eher, da ich weiß, das die Loire eher für Weisse berühmt ist und das mir die Weissen aus dem Bordeaux, dem eigentlichen Ziel, nicht unbedingt zusagen.

Im Urlaub haben wir dann eine Flasche des Sauvignon Blanc in der Campingkühlkiste tatsächlich kalt bekommen und was soll ich sagen? Herrliche spritzige Frucht, angenehme Säure, Nuancen von Pfirsich, Zitrone und Apfel. Eine Granate das Zeug!!

Und das für einen echt fairen Preis.

Für mich bin ich versorgt, der Rückweg führte mich dann wieder über die Loire….

Leider gibt es den Wein wohl nicht in Deutschland, aber ich habe die Winzer direkt angeschrieben und bin drauf und dran was für die Volxküche zu bestellen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s